D-VE 500

Pneumatische Rückzugsvorrichtung

 

Pneumatische Rückzugsvorrichtung für automatisches Einfahren und Rückziehen von Zündlanzen und Zündgeräten.

Auf einen Blick

  • Automatisches Ein- und Ausfahren von Zündlanzen
  • Antrieb durch Druckluft
  • Fahrtrichtungsänderung über Magnetventil
  • Geschwindigkeitssteuerung
  • Berührungslose Endlagenschalter
  • Zur Verwendung mit Zündgeräten D-HG 400-50/D-HG 500-50 oder starren Zündlanzen, z. Bsp. D-ZL 441Ex für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Verfügbare Hübe: 300, 400, 500 und 600 mm
  • Auch als druckdichte Ausführung und/oder explosionsgeschütze Ausführung lieferbar
  • Betriebsüberdruck bis zu 10 bar

 

 

Anwendungen

  • Kraftwerke
  • Chemische Industrie
  • Raffinerien
  • Zementanlagen
  • Müllverbrennungen
  • Dampferzeuger
  • Heizanlagen
  • Clausanlagen

 

 

Technische Daten

Max zul. Betriebsüberdruck (Pneumatik)10 bar
Max. Umgebungstemperatur-5...+50°C
Schubkraft bei 6 bar1870 N
Rückzugskraft bei 6 bar1682 N
Gewicht (ca.)300 mm Hub: 9,0 kg
400 mm Hub: 11,0 kg
500 mm Hub: 12,5 kg
600 mm Hub: 14,0 kg
Elektrische Ansteuerung24 VDC oder 115/230 VAC
SchutzartIP65
AnzeigeLED
Ex-Schutz Endlagenschalter NAMUR (optional)II 2 G Ex ia IIC T4...T6
Ex-Magnetventil (optional)II 2 GD Ex m II T5

Zubehör

Klemmkasten zum Anschluss von Magnetventil und Endlagenschalter:

  • IP66 (normale Umgebung)
  • IP65 (explosionsgeschützte Ausführung) Ex-Schutz:  II 2 G Ex e ia IIC T6

 

Wetterschutzhauben

  • für 300 mm Hub
  • für 400mm Hub
  • für 500mm Hub
  • für 600mm Hub

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Email

Kontakt

Sales

Vertrieb

Service

Service