D-ZL 431Ex

Zündlanzen

Zündlanze mit Hochspannungskabel im Metallschutzschlauch für explosionsgefährdete Bereiche gem. NEC500.

Auf einen Blick

  • Flexible Zusammenstellung für kundenspezifische Anpassung an Installationsbedingungen
  • Lanzen- /Hochspannungskabelanschluss an Conduit Outlet Body
  • Hochspannungskabel geschützt durch Metallschutzschlauch
  • Zündlanzenlängen bis 15 m möglich
  • Hochspannungskabellänge bis zu 50 m - ohne Leistungseinbußen
  • Einfach austauschbare Zündspitzen
  • Sonderzündspitzen zum Zünden von Schweröl oder bei hohem Gegendruck
  • Zündspitze temperaturfest bis 600°C, kurzzeitig bis 800°C
  • Hochtemperaturausführung temperaturfest bis 1000°C
  • Kompatibel mit Rückzugsvorrichtungen D-VE 500

Anwendungen

  • Kraftwerke
  • Chemische Industrie
  • Raffinerien
  • Zementanlagen
  • Müllverbrennungen
  • Dampferzeuger
  • Heizanlagen
  • Clausanlagen

Technische Daten

D-ZL 431Ex
Max. Temperatur ZündspitzeNormaltemperatur (NT): bis 600°C, kurzzeitig 800°C
Hochtemperatur (HT): bis 1000°C
Lebensdauer Zündspitze1 Mio. Zündfunken
Länge Zündlanze LZLMin. 0,7 m, max. 15 m
(Rastermaß 100 mm)
Durchmesser ZündlanzeStandard: 22 mm
Andere auf Anfrage
Länge Hochspannungskabel LHVMin. 3 m, max. 50 m
(Rastermaß 5 m)
Ausführung KabelablenkungLanzenseitig: 90°
Gewicht Zündlanzenrohr1,6 kg/m bei Ø22 mm
Gewicht Hochspannungskabel2 kg + 0,5 kg/m
Explosionsschutz (NEC 500)Class I, Div. 2, Group A, B, C, D
Zul. Umgebungstemperatur-50°C bis +40°C (-58°F bis 104°F)

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Email

Kontakt

Sales

Vertrieb

Service

Service