A 285 K 2.3

Flammenrelais

Das Flammenrelais ist ein Ausrüstungsgegenstand zur Einbindung in eine übergeordnete Steuerung. Es darf ausschließlich zusammen mit einem Hegwein Flammenwächter betrieben werden.

Anwendungen

  • Kraftwerke
  • Chemische Industrie
  • Raffinerien
  • Zementanlagen
  • Müllverbrennungen
  • Dampferzeuger
  • Heizanlagen

Technische Daten

Spulenspannung90 - 110 V DC +10%/-15%
Kontakte2 potentialfreie Wechsler,
max. 1 A (ohmsche Last) bei 250 V AC
Schutzart GehäuseIP 40
Schutzart KlemmleisteIP 20
Maximale Leitungslänge Brenner/Zündbrenner-Flammenrelais150 m
Einbauin Schaltschrank auf 35 mm
Hutprofiltragschiene nach IEC/EN 60715
Abmessungen23 x 104 x 119 mm (BxHxT)
Geeignet fürBrenner/Zündbrenner mit Zündtransformator und Ionisationsflammen­wächter (Hegwein)

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Email

Kontakt

Sales

Vertrieb

Service

Service