D-VE 500

Pneumatische Rückzugsvorrichtung

 

Pneumatische Rückzugsvorrichtungen D-VE 500 ermöglichen die präzise und wiederholgenaue Positionierung der Zündspitzen zu jedem Zeitpunkt des Brennerbetriebs.

Das Zurückziehen der Zündlanze nach erfolgreicher Zündung schützt die Zündspitze während des Betriebs vor schnellem Verschleiß und Beschädigungen durch hohe Temperaturen im Flammenbereich.

Rückzugsvorrichtungen der D-VE 500 Serie sind kompatibel mit:

  • Hochenergie-Zündgeräten D-HG 500-50, -51, -52 mit direkt montierter Zündlanze D-ZL 500
  • Starren Zündlanzen D-ZL 521 für sichere Bereiche
  • Starren Zündlanzen für explosionsgefährdete Bereiche D-ZL 441Ex

Auf einen Blick

  • Automatisches Ein- und Ausfahren von Zündlanzen
  • Antrieb durch Druckluft
  • Fahrtrichtungsänderung und Geschwindigkeitssteuerung über Magnetventil
  • Berührungslose Endlagenschalter
  • Verfügbare Hübe: 300, 400, 500 und 600 mm
  • Betriebsüberdruck bis zu 10 bar
  • Auch als druckdichte Ausführung und/oder explosionsgeschütze Ausführung lieferbar

Anwendungen

  • Kraftwerke
  • Chemische Industrie
  • Raffinerien
  • Zementanlagen
  • Müllverbrennungen
  • Dampferzeuger
  • Heizanlagen
  • Clausanlagen

 

 

Technische Daten

Max zul. Betriebsüberdruck (Pneumatik)10 bar
Max. Umgebungstemperatur-5...+50°C
Schubkraft bei 6 bar1870 N
Rückzugskraft bei 6 bar1682 N
Gewicht (ca.)300 mm Hub: 9,0 kg
400 mm Hub: 11,0 kg
500 mm Hub: 12,5 kg
600 mm Hub: 14,0 kg
Elektrische Ansteuerung24 VDC oder 115/230 VAC
SchutzartIP65
AnzeigeLED
Ex-Schutz Endlagenschalter NAMUR (optional)II 2 G Ex ia IIC T4...T6
Ex-Magnetventil (optional)II 2 GD Ex m II T5

Zubehör

Klemmkasten zum Anschluss von Magnetventil und Endlagenschalter:

  • IP66 (normale Umgebung)
  • IP65 (explosionsgeschützte Ausführung) Ex-Schutz:  II 2 G Ex e ia IIC T6

 

Wetterschutzhauben

  • für 300 mm Hub
  • für 400mm Hub
  • für 500mm Hub
  • für 600mm Hub

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Email

Kontakt

Sales

Vertrieb

Service

Service