construction Kontakt Service email Allg. Kontakt public Kontakt Vertrieb travel_explore Kontakt Partner
construction email public travel_explore
Produktfilter
Produktfilter
Hochenergie-Zündgerät E-SPARK

E-SPARK
Hochenergie-Zündgerät

Leistungsstarke und zuverlässige Lösung für die Zündung von gasförmigen Brennstoffen und leichtem Heizöl. Funkenenergie von 4, 8 oder 12 J.


Funktionsweise: Thyristorgesteuerte Kondensatorentladung, Mikrocontroller-gesteuert

  • Zündung und Brennersteuerung für Fackel-Pilotbrenner und für Zündgeräte in industriellen Öfen, Kesseln oder Verbrennungsanlagen
  • Flexible Programmierung für eine breite Palette von Zündfrequenzen dank Mikroprozessor-Technik
  • Verschleißfreie Elektronik; Thyristorgesteuerte Kondensatorentladung
  • Kompaktes Design:
    Geringer Platzbedarf des Moduls dank reduzierter Abmessungen;
    Aufstellung auf einer einfach zu montierenden Grundplatte
  • Einsetzbar in einem großen Temperaturbereich (-40 … +70 °C) ohne zusätzliche Kühlung oder Heizung
  • Funkenenergie von 4 J, 8 J oder 12 Jvon 
  • Unterschiedliche Zündfrequenzen von bis zu 20 Funken/s möglich
  • Sicherer Betrieb und zuverlässige Zündung über größere Entfernungen hinweg dank hoher Zündspannung von 2.000 V – die optimale Lösung für Fackelzündsysteme
  • Wartungsfreier Betrieb unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen in unterschiedlichsten Branchen
  • Einfache Einbindung vor Ort dank 24-VDC-Design und vorab ausgewählten Spannungsversorgungsmodulen
  • Hoher Grad an Individualisierung durch die Bereitstellung maßgeschneiderter Module und projektbasierte Einbindung
  • Komfortable und flexible Option für die kostengünstige Instandsetzung bestehender Zündgeräte
  • Zündung von Zündbrennern, Pilotbrennern, Zündlanzen und Zündkerzen

  • Technische Daten
Zündfrequenzen Unterschiedliche Zündfrequenzen zwischen 20 Funken/s und 1 Funke/10 s
Funkenenergie4 J, 8 J oder 12 J
Betriebstemperatur-40 … +70 °C
Optionen FlammenüberwachungOption für die Flammenüberwachung mittels ThermoelementOption für die Flammenüberwachung mittels Ionisation
GehäuseExplosionsgeschütztes GehäuseEdelstahlgehäuse
  • Optional
Gasbefeuertes Zündgerät von Smitsvonk
Pilotbrenner
Zündlanze
Zündkerzen